Alle von uns vorgestellten Hotels sind auf Honeymoon-Tauglichkeit geprüft. Das garantiert Ihnen zauberhafte Hochzeitsreisen. Oder auch einfach exotische Luxus-Traumreisen mit Honeymoon Flair.

Büroadresse:
Honeymoon Travel GmbH & Co. KG
Königsbergerstr. 8
D–21244 Buchholz

Büro-Beratungstermine erfolgen nach Absprache mit Ihnen. Wir haben keine festen Büro-Präsenszeiten.

Abkürzung zum passenden Angebot: Traumreisebogen ausfüllen

Rufen Sie uns an (Mo – Sa: 8 – 22 Uhr)

04181 - 999 53-0
oder schreiben Sie uns eine E-Mail an info@honeymoontravel.de 

... oder nutzen Sie unseren Rückrufservice

Reise-Rezensionen
Reisedetails
  •  SEYCHELLEN
  • Constance Ephelia*****
  • Hilton Labriz*****
  • Le Domaine de L´Orangeraie*****
  • Constance Lemuria*****

Sie haben Fragen? Sprechen Sie uns an

REISEBERICHT von Christina & Martin

Hallo Frau Albers,
 
nachdem wir jetzt seit einer Woche aus unseren Flitterwochen auf den Seychellen zurück sind, möchten wir gerne die Gelegenheit wahrnehmen, Ihnen ein kurzes Feedback zu unserer Reise zu geben.
 
Um es kurz zu machen: Die Reise war ein Traum. Alle Transfers haben (trotz unserer vielen Wechsel im Rahmen des Inselhoppings) gut geklappt, die Mitarbeiter von Creole waren immer vor Ort, sehr freundlich und haben uns gut begleitet, auch wenn wir von den (vor-)organisierten Ausflugsangeboten letztlich nur wenig bzw. gar keinen Gebrauch gemacht haben.
 
Einen Engpass hatten wir lediglich bei unserem Flugtransfer von Mahe nach Praslin, wo der Flug wegen schlechten Wetters zum einen ziemlich abenteuerlich war, und zudem beinahe abgesagt worden wäre (alle nachfolgenden Flüge wurden tatsächlich gecancelt). Hier war die junge Dame am Flughafen, die vermutlich auch relativ neu bei Creole war, etwas überfordert, letztlich hat dann aber doch alles noch geklappt und wir haben die Fähre nach La Digue und unser Zimmer in der Domaine de l'Orangeraie in einem tropischen Wolkenbruch noch erreicht. Erst einmal dort angekommen, war das dann auch ganz romantisch.
 
Alle Hotels waren durchweg hervorragend, die von Ihnen vorgeschlagene Reihenfolge hat super gepasst, und entsprach ganz unserem Plan (Motto: Erstmal ausruhen, und ab der zweiten Woche die Aktivitäten langsam hochfahren...). Der Service war in allen Hotels war klasse, und die Honeymoon Extras (fast) überall sehr großzügig... (Ausnahme Domaine de l'Orangeraie, die sich bzgl. Honeymoon strikt an der nicht erreichten Mindest-Übernachtungszahl orientiert haben, was wir ein bisschen kleinlich fanden, uns aber letztlich auch nicht gestört hat)
 
Constance Ephelia:
-Sehr gutes Essen (sowohl im Buffet als auch im Helios), sehr schöner (Süd-)Strand, guter Einstieg
-Nordstrand u.E. überbewertet, Anlage im Nordteil nicht wirklich schön, Essen im Sheshelwa war auch lediglich mittelmäßig
 
Hilton Labriz
-Super schöne, interessante Insel
-Zusammen mit Praslin bester Strand, klasse Urwaldwanderung zur Anse Mondon
-Essen im Gran Kaz sehr gut, im Buffet-Restaurant leider nur mittel (auch wenn das Jammern auf sehr hohem Niveau ist :-)
-Super großzügige Honeymoon Extras (Sunset Cruise, Sekt, Kuchen, Pareo)
 
Orangeraie
-Tolles Essen sowohl im Buffetrestaurant als auch im Combava
-Super Zimmer mit aussen gelegenem Bad, besonders romantisch bei tropischem Regen
-Interessante Insel mit Möglichkeiten, das Hotel auch mal zu verlassen
-Anse Source d'Argent nach unserer Meinung überbewertet (erst recht, da man Eintritt im Union Estate zahlen muss)
 
Constance Lemuria
-Bestes Gesamtpaket, bester Service, tolles Essen
-Super schöne Strände (Anse Georgette + Petit Kerlan im Hotel, Lazio per Mietwagen)
-Insgesamt schönste Insel
-Toller Abschluss
 
 Soweit ein kurzes Feedback. Haben Sie nochmals ganz herzlichen Dank für Ihre Beratung.
 
Mit den besten Grüßen aus Frankfurt,
Christina und Martin

Zurück

© 2020 Honeymoon Travel GmbH & Co. KG, D-21244 Buchholz