FLITTERWOCHEN IN SINGAPUR

Ein Schmelztiegel der Kulturen

Multikulturellen Trubel und endlose Shoppingmöglichkeiten finden Sie in Singapur, dem dynamischen Geschäftszentrum Südostasiens. Welches bekannt ist für Wohlstand, Modernität, Sauberkeit und multikulturelles Flair. Neben der Skyline prägen viele ausgedehnte Grünanlagen das Stadtbild, was Singapur zu Recht den Beinamen „Gartenstadt“ gibt.

 

Hotelübersicht Singapur

FURAMA RIVERFRONT****
Furama Riverfront

Mitten in Singapur und trotzdem ruhig gelegen, mit schöner Sonnenterrasse samt Pool und Jacuzzi wird dieses Stadthotel Sie begeistern. Nicht nur der Singapore-River liegt nur wenige Minuten entfernt und lädt zu einem abwechslungsreichen Spaziergang ein…

zum Hotel >


Land & Leute

Am südlichsten Punkt des asiatischen Kontinents gelegen, blickt die Stadt des Löwen, wie Singapur auch heißt, auf eine bewegte Geschichte zurück. Die strategische Lage im asiatischen Pazifikraum machte Singapur schon früh interessant.
Die bunte Mischung aus Chinesen, Malaien und Indern verleiht Singapur einen unnachahmlichen Charakter und die kulturelle Vielfalt wird als besonderer Reichtum verstanden. Trotz der Gegensätze haben alle Singapurer etwas gemeinsam: Sie fühlen sich als Singapurer!

Zeitunterschied

Singapur ist der mitteleuropäischen Zeit 7 bzw. während  der Sommerzeit 6 Stunden voraus

Sprache

Englisch (Verkehrs-, Handels- und Verwaltungssprache), Chinesisch (Mandarin, südliche Dialekte), Malaiisch , Tamilisch

Flugdauer ab Frankfurt

ca. 12 Stunden

Beste Reisezeit

Die Hauptreisezeit für Singapur ist in der "trockeneren" Phase von März bis September. Diese Phase wird daher auch häufig als beste Reisezeit für Singapur genannt. Allerdings ist Singapur grundsätzlich ganzjährig ein gutes Reiseziel, da die Temperaturen übers Jahr nur wenig schwanken und man in jedem Monat mit Regen rechnen muss.

Einreisebestimmungen

Deutsche und österreichische Staatsangehörige müssen bei der Einreise ein Formular ausfüllen und erhalten bis zu 90 Tagen, bei der Einreise in Singapur eine kostenfreie Aufenthaltsgenehmigung. Erforderlich hierfür ist für Erwachsene und Kinder lediglich ein noch mindestens 6 Monate gültiger Reisepass. Auch ein vorläufiger Reisepass wird akzeptiert. Der Personalausweis ist für die Einreise nach Singapur KEIN gültiges Dokument. Einen Teil des Einreiseformulars erhält man mit dem Pass zurück. Dieser Abschnitt muss bei der Ausreise wieder vorgelegt werden. Die Dauer der Aufenthaltserlaubnis darf in keinem Fall überschritten werden, hier drohen drastische Strafen. Ebenso sind unbedingt die äußerst strengen Zollvorschriften zu beachten

 

Klimawerte

Es herrscht tropisches Klima mit hoher Luftfeuchtigkeit (jährlicher Durchschnitt liegt bei 84,2%). Die Temperaturen liegen am Tage bei 31-33° C und in der Nacht bei 23-25° Grad.

Impfung

Das Auswärtige Amt empfiehlt, die Standardimpfungen gemäß dem aktuellen Impfkalender des Robert-Koch-Institutes für Kinder und Erwachsene anlässlich einer Reise zu überprüfen und ggf. zu vervollständigen. Dazu gehören auch für Erwachsene die Impfungen gegen Tetanus, Diphtherie, Pertussis (Keuchhusten) und Polio (Kinderlähmung) ggf. auch gegen Mumps, Masern, Röteln (MMR) und gegen Influenza (Grippe) und Pneumokokken. Eine gültige Impfung gegen Gelbfieber wird nur für die Einreise aus einem Gelbfieber-Endemiegebiet gefordert. Bei direkter Einreise aus Deutschland bestehen keine Impfvorschriften. Als Reiseimpfungen werden Hepatitis A, bei Langzeitaufenthalt oder besonderer Exposition auch Hepatitis B und Typhus empfohlen.

Währung

1 Euro = 1,697 Singapur-Dollar, 1 Singapur-Dollar = 0,607 Euro (Stand Herbst 2013)


HEIRATEN IM AUSLAND

Honeymoon Travel Heiraten im Ausland